Gemeindebücherei hat weiter für Sie geöffnet!

Büchereien bleiben offen!

Nach Bericht aus dem Bayerischen Ministerrat vom 7. April wird die Liste der inzidenzunabhängig offenen Betriebe verringert. Unter anderem werden Buchhandlungen wieder dem „sonstigen Einzelhandel“ zugerechnet, für den Stufenkonzepte je nach regionaler Inzidenz gelten.

Büchereien werden im Bericht aber nicht erwähnt. Nach unseren Informationen wird die Zuordnung von Büchereien zu den inzidenzunabhängig geöffneten Betrieben aus der 12. BayIfSMV somit nicht geändert. Dies bestätigt auch der Vorsitzende des Bayerischen Bibliotheksverbandes, Dr. Hopp, in einer Pressemitteilung.
Link zur Pressemitteilung von Hopp

Das bedeutet für Büchereien weiterhin:

Nach § 22 in Verbindung mit §§ 12 Abs. 1 Satz 4 und Satz 2  dürfen Büchereien unabhängig von der Inzidenz geöffnet bleiben.

Folgende Voraussetzungen gelten weiterhin für einen Besuch in der Gemeindebücherei Kastl:

  • Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Besucher:innen muss eingehalten werden
  • Höchstzahl der Besucher:innen von insgesamt 7 Personen die sich gleichzeitig in unserer Bücherei aufhalten dürfen
  • In den Büchereiräumen  für das Personal Maskenpflicht und für die Besucher:innen und ihre Begleitpersonen FFP2-Maskenpflicht. Hinter Schutzwänden entfällt die Maskenpflicht für das Personal. Für Kinder zwischen dem 6. und 15. Lebensjahr gilt nur die einfache Maskenpflicht.

Wir halten Sie über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden!
Ihr Büchereiteam

Büchereiteam wünscht ein frohes Osterfest

FROHE OSTERN

Das Büchereiteam wünscht allen Leser/innen ein frohes und gesegnetes Osterfest!


Das Osterfest ist trotz der gegenwärtigen Pandemie das Fest der Hoffnung. So sind wir froh, dass wir seit kurzem wieder für Sie da sein können. War es zu Beginn des Jahres nur über Click&Collect, so können wir unseren Leserinnen und Lesern seit Anfang März wieder persönlich begegnen. Auch hoffen wir das in naher Zukunft wieder Veranstaltungen möglich sind.

Über die Ostertage sind wir für Sie da, lediglich am Ostersonntag haben wir geschlossen.

Im Obergeschoss unserer Bücherei, haben wir für Sie eine kleine Ausstellung mit speziellen Büchern zur Fasten- und Osterzeit zusammengestellt.
Kommen Sie einfach vorbei und entdecken Sie das eine oder andere Highlight in unserem großen Buch- und Medienangebot.

Infos dazu, wie immer in unserem
ONLINE-KATALOG

Bleiben Sie weiter gesund!
Ihr Team der Gemeindebücherei Kastl 

 

Lucky Luke feiert Geburtstag

Lucky Luke, der einsame Cowboy, der schneller zieht als sein Schatten, feiert Geburtstag. Der beliebte Cowboy wird 75 – und enthüllt seine Ursprünge!

Zum Auftakt der ganzjährigen Geburtstagsfeierlichkeiten ist jetzt bei Ehapa der 100. Lucky-Luke-Band mit einer Deutschland-Premiere erschienen mit den beiden allerersten Abenteuern in einem Band!

Vor 75 Jahren erweckte der Belgier Morris seinen Helden Lucky Luke für das Comicmagazin „Spirou“ zum Leben. Lucky Luke ist die Titelfigur einer seit 1946 erscheinenden belgischen Comic-Serie des Zeichners Morris. Lucky Luke ist mit mehr als 30 Millionen verkauften Alben in Deutschland die erfolgreichste Comic-Serie nach Asterix und der bekannteste und erfolgreichste Western-Comic weltweit.

Lucky Luke verkörpert den einsamen, rast- und heimatlosen Helden, der Verbrecher jagt, Armen und Benachteiligten hilft und immer auf der Seite des Gesetzes steht. Seine größte Begabung ist es, den Colt „schneller als sein eigener Schatten“ ziehen zu können. Ansonsten ist er eher wortkarg und macht keines Aufhebens um seine Heldentaten. Die Kopfgelder stiftet er für wohltätige Zwecke und nach seinen Taten verschwindet er schnell und unauffällig. In Lucky Kid werden seine Abenteuer als Junge dargestellt.

Neben dem 100 Jubiläumsband gibt es auch weitere Abenteuer von Lucky Luke bei uns in der Bücherei zu entleihen. Nähere Infos zu den einzelnen Bänden wie immer in unserem Online-Katalog!

 

Online – Katalog funktioniert wieder!

ONLINE – KATALOG ist wieder aktiv!

Da eine Datei in unserem Büchereiprogramm abgelaufen war, konnte unser Online-Katalog kurzfristig nicht aufgerufen werden . Das Problem ist jetzt behoben und unser Online-Katalog mit allen verfügbaren Büchern und Medien sowie allen E-Books aus Leo Nord steht wieder allen zur Verfügung.

Es kann auch wieder der ganze Service (Suche nach Titeln, Autoren, Stichwörtern usw. ; Reservierung von Büchern und Medien; Verlängerung und Verwaltung des eigenen Leserkontos) in unserm Online-Katalog genutzt werden.

Die Gemeindebücherei öffnet ab Dienstag, 9. März wieder für alle Leser

Hurra, wir öffnen wieder – Nach über drei Monaten der Schließung öffnet die Gemeindebücherei Kastl ab Dienstag 9. März wieder Ihre Pforten

Nachdem wir im Dezember unsere Bücherei wegen des Lockdowns im Dezember schließen mussten, dürfen wir ab Dienstag 9. März wieder persönlich für Sie da sein.

Ab diesen Tag ist die Gemeindebücherei wieder für alle Leser geöffnet und die Ausleihe von Büchern und Medien ist wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten am Dienstag und Donnerstag von 17.00 bis 18.30 Uhr, sowie am Sonntag von 10.00 bis 11.30 Uhr möglich.

Trotz der Öffnung gibt es dennoch wieder Einschränkungen.

* Es dürfen sich während der Ausleizeit nur 7 Leser gleichzeitig in der Bücherei befinden. Beachten Sie deshalb wieder unsere Eintrittsschilder im Eingangsbereich.

* Das Betreten der Bücherei ist nur mit einer FFP2 – Maske gestattet

Weitere Infos zu unserem Hygiene-Konzept finden sie hier!

Das Büchereiteam freut sich schon auf Ihr Kommen!!!!

Online Lesungen im März – Mit einer Kinderbuchautorin und einer Illustratorin

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur und der Sankt Michaelsbund bieten im März zwei Online Lesungen an.

Am 12. März mit der Kinderbuchautorin „Uticha Marmon“ mit dem Titel „Wie Bücher Kinder stark machen“ und am 26. März mit der Illustratorin „Lucia Zamolo“ mit ihrem Buch „Elefant auf der Brust oder: Warum sich Liebeskummer lohnt.

Infos über die Lesung “ Wie Bücher Kinder stark machen“ am 12. März

Infos über Lesung „Elefant auf der Brust oder: Warum sich Liebeskummer lohnt“ am 26. März

Die Einwahldaten zu diesen Lesungen gibt es bei der Geschäftsstelle der Akademie. Anmeldungen per Mail unter: josef.roessner@akademie-kjl.de

—————————————————————————————————–


Weitere Online Lesungen gibt es auch noch wie schon öfters erwähnt, mit der Video-Reihe „Vorlesezeit“ auf dem Youtube-Kanal von mk-online unter:  https://www.michaelsbund.de/buechereien/vorlesezeit/  zu entdecken.

Ihr Team der Gemeindebücherei Kastl wünscht viel Spaß mit den Lesungen!

Jeff Kinney – der Autor von Gregs Tagebuch wird 50

Jeff Kinney (*19.02.1971) ist ein amerikanischer Autor, der durch eine einzige Kinderbuchfigur „Greg“ weltberühmt wurde, feierte seinen 50. Geburtstag.

Mit Greg Heffley erfand er einen unverwechselbaren Helden, mit dem sich Kinder auf der ganzen Welt identifizieren können. In Gregs Tagebüchern, einer Mischung aus Tagebuchaufzeichnungen und Comic-Illustrationen, lässt Kinney den Jungen auf so unterhaltsame wie witzige Art vom turbulenten Alltag zwischen Schule, Freunden und Familie erzählen. Kinney, der inzwischen auch Gregs Freund Rupert in einer eigenen Reihe zu Wort kommen lässt, hat das Genre des Comic-Romans ganz neu erfunden!


Alle Bücher der Greg Reihe von Band 1 bis zum aktuellen Band 15 sind in der Bücherei vorhanden. Auch gibt es einige Bände als Hörbuch und auch DVDs stehen zur Verfügung.
Weitere Infos dazu wie immer in unserem ONLINE-KATALOG

Lockdown verlängert – Abholservice „Bücherei to go“ weiter aktiv

Da sich die Öffnung der Bücherei noch ein bisschen hinzieht, bieten wir weiter unseren Abholservice für Bücher und Medien an.

Neben den E-Books online ist der Abholservice das zweite Standbein das, das Büchereiteam ihren Leserinnen und Lesern während des Lockdowns zur Verfügung stellt.  Im Online-Katalog kann nach verfügbaren Büchern und Medien gesucht werden. Hat man die gewünschten Bücher gefunden, diese einfach mit dem Reservierungsbutton für sich reservieren.

Bei der nächsten Abholzeit liegen die gewünschten und reservierten Bücher und Medien dann in der Bücherei zur Abholung bereit. In dieser Zeit können auch die Bücher ebenfalls kontaktlos wieder zurückgegeben werden.

Auch können Bücher- und Medienwünsche per Mail unter info@gemeindebuechereikastl.de bestellt werden.

Dieser Service hat bei den Lesern sehr großes Interesse gefunden und wird rege genutzt was das Team freut. Wir werden diesen Service so lange anbieten, bis die Bücherei ihre Pforten für Besucher wieder öffnen darf.

Infos zur Reservierung und und zur Suche hier auf unserer Homepage!

Dass unser Service bei den Lesern gut ankommt, zeigen auch die vielen positiven Reaktionen durch die Leser. Viele freuen sich, dass sie sich wieder mit Lesestoff und weiteren diversen Medien eindecken können.

Das Büchereiteam freut sich auf rege Nutzung des Abholservices!

Erweiterte Suchfunktionen im Online-Katalog

In unserem ONLINE-KATALOG gibt es mehrere Möglichkeiten zur Suche nach Büchern und Medien!

Im Suchfeld kann nach allen Büchern und Medien gesucht werden, die in der Bücherei vorhanden sind, oder auch „Online verfügbar sind“ (E-Books).

2  Auch über die linke Seitenleiste, kann nach einzelnen Buch– bzw. Mediengruppen (Neue Titel / Zeitschriften / Hörbücher / Tiptoi / Antolin und Tonies) gesucht werden. Auch gibt es hier einen Link zu unseren E-Books auf Leo Nord.

3  Bei Klick auf „Im Katalog suchen“ kann die erweiterte Suche gestartet werden. Oben, rechts neben dem Eingabefeld erscheint der Link für die „Erweiterte Suche“ und auch eine „Hilfe“ für die Suche.

Hier kann nach verschiedenen Kriterien (wie z.B. nach Autoren, Titel, Stichwörter, Verlag, Erscheinungsjahr, Medientypen usw.) gesucht werden.

Anleitung „Erweiterte Suche im Online-Katalog“ zum Drucken!

Winteransicht

Auch wenn die Bücherei eingeschneit ist,
unser Abholservice ist trotzdem am
Sonntag von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr und am
Dienstag + Donnerstag von 17.00 bis 18.00 Uhr
für Euch bereit

Das Büchereiteam bittet alle Leserinnen und Leser das die Reservierung der Bücher und Medien, mindestens 1 Stunde vor Beginn der Abholzeiten erledigt sein sollte.